Moderne Technik richtig abgesichert

SV PhotovoltaikPolice


Eine kluge Absicherung für alle auf dem Dach montierten Photovoltaikanlagen.

 
 

Eine Photovoltaikanlage ist Tag für Tag direkten Witterungseinflüssen ausgesetzt, welche eine so komplexe Anlage schnell beschädigen können. Ein Ausfall bedeutet für Sie nicht nur hohe Reparaturkosten sondern auch einen zusätzlichen Ertragsausfall. Eine umfassende Absicherung bietet Ihnen die SV PhotovoltaikPolice.

Versichert sind Schäden in Folge von...

  • Elementaren Naturereignissen (z.B. Sturm, Hagel, Schneedruck)
  • Brand,Blitzschlag,Explosion
  • Bedienungsfehlern, Ungeschicklichkeit
  • Überspannung, Induktion, Kurzschluss
  • Diebstahl
  • Wasser, Feuchtigkeit, Überschwemmung
  • Vorsatz Dritter, Sabotage, Vandalismus
  • Tierverbiss
  • Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehlern

Zusätzlich erhalten Sie im Schadenfall:

  • Aufräumungs-, Dekontaminations- und Entsorgungskosten bis zu 25.000 EUR
  • Dekontaminations- und Entsorgungskosten für Erdreich bis zu 25.000 EUR
  • Bewegungs- und Schutzkosten bis zu 25.000 EUR
  • Kosten für Erd-, Pflaster-, Maurer- und Stemmarbeiten, Gerüstgestellung, Bergungsarbeiten, Bereitstellung eines Provisoriums, Luftfracht bis zu 25.000 EUR
  • Feuerlöschkosten in Folge eines Versicherungsfalls bis zu 25.000 EUR
  • De- und Remontagekosten sowie Ertragsausfälle aufgrund von Gebäudebeschädigungen
    bis zu 5.000 EUR
  • Durch Schäden an der Photovoltaikanlage begründete Reparaturarbeiten an Dächern und Fassaden bis zu 5.000 EUR

Wann gibt es keine Entschädigung?

  • Betriebsbedingte normale oder betriebsbedingte vorzeitige Abnutzung/Alterung
  • Kriegsereignisse jeder Art, innere Unruhen
  • Schäden durch Kernenergie oder Erdbeben

Und das kommt noch oben drauf...

Nutzungsausfall. Bei einem versicherten Sachschaden erhalten Sie für die Dauer der Instandsetzung (maximal für 6 Monate) eine Entschädigung für den Nutzungsausfall Ihrer Anlage. Bei einem versicherten Sachschaden durch Brand, Blitzschlag, Explosion sowie durch Sturm oder Hagel sogar bis zu 12 Monaten. Die Entschädigung beträgt pro Tag 2,50 EUR je kWp installierter bzw. ausgefallener Leistung.

Baudeckung. Bereits vor der Inbetriebnahme der Anlage genießen Sie bei uns Versicherungsschutz. Dieser beginnt ab dem Zeitpunkt, an dem Ihre versicherten Sachen am Versicherungsort eintreffen. Und das kann bis zu 4 Wochen im Vorraus sein.

Versicherungsschutz (bis 20.000 EUR) besteht für Schäden durch: 

  • Brand, Blitzschlag, Explosion
  • Sturm und Hagel
  • Diebstahl verbauter Teile (Selbstbehalt 25% / mind. den im Versicherungsschein genannten Selbstbehalt)
  • Einbruchdiebstahl von unter Verschluss gelagertem Material

Vorsorgeversicherung. Verändert sich im Laufe des Versicherungsjahres Ihre Versicherungssumme gilt eine Vorsorgeversicherung in Höhe von 25% der zuletzt dokumentierten Versicherungssumme (maximal 25.000 EUR).
Veränderungen müssen in den ersten 3 Monaten des neuen Versicherungsjahres gemeldet werden.

Wie wird entschädigt? Wir entschädigen bei Wiedererrichtung zum Neuwert.
Im Teilschadenfall ersetzen wir die anfallenden Reparaturkosten.
Im Totalschadenfall übernehmen wir die Wiederbeschaffungskosten (bis max. 110% der dokumentierten Versicherungssumme). Ist die versicherte Sache jedoch nicht mehr zu beziehen so ersetzen wir diese mit Nachfolgemodellen mit vergleichbaren Leistungs- und Produkteigenschaften.

 
 
Service Telefon
06151 2816 0
 
 
 
 

Ihr Vertragspartner